4 Schimmel in Salzburg
Vier Schimmel - und keiner weiß, wie sie als Fohlen aussahen

Warum sagt man eigentlich ausschimmeln?

Weil Schimmel nicht als Schimmel geboren werden, sondern mit einer „normalen“ Farbe auf die Welt kommen (jeder möglichen Farbe, auch Tigerscheck. Nur beim Farbwechsler bin ich mir nicht sicher, ob ein Pferd genetisch sowohl Farbwechsler als auch Schimmel sein kann. Weiß das jemand?)

Vereinfacht ausgedrückt hat ein Schimmel also zwei Farben, eine Fohlenfarbe und eine Altersfarbe, die dann mit fortschreitendem Alter immer mehr ins Weiße geht. Diesen Prozess nennt man ausschimmeln. Solange ein Pferd noch nicht ausgeschimmelt ist, kann man seine ursprüngliche Farbe noch erahnen, später nicht mehr.

5 Gedanken zu “Kleine Schimmelkunde (1)

  1. Dazu habe ich noch eine andere Frage. Ich habe kürzlich einen tollen 5 Jährigen Schimmel geritten, der einen Aalstrich hat? Bleibt der erhalten? Er hat im Moment Schwarzes Langhaar…

  2. Huhu, der „Farbwechsler“ ist genetisch ein „Roan“ (Rn, dominant vererbt). Das Schimmel-Gen (G von Englisch grey, ebenfalls dominant vererbt) überlagert ohne Rücksicht auf Verluste jede andere Farbe – auch den Roan! Lg :)

  3. Hallo.
    mein Pferd ist von der Farbe als Brauner in seinen Pass eingetragen. Jedoch sieht er nicht aus, wie ein „richtiger Brauner“. Seine Eltern waren eine Palomino-Stute und ein Falb-Hengst. Mein Pferd hat einen kräftigen Fuchs-Ton als Fellfarbe mit schwarzem Langhaar, und schwarzen Beinen, jedoch sind die Vorderbeine Vorne bis zum Karpal, Rückseite nur bis zur Fessel, die Hinterbeine vorne bis über die Fessel und hinten bis zum Sprunggelenk schwarz. In Mähne und Schweif befinden sich Fuchsfarbene Haare. Er hat keinen deutlichen Aalstrich, nur im Winterfell eine etwas dunklere Linie über den Rücken. Ist er nun ein Falbe oder ein Brauner?

  4. Eine Isischulstute von uns ist Weiß-Fuchsfarbwechseler, allerdings wird das Braune jedes Mal nach dem Weißen etwas heller…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.