Ohne Kontext kann man an dem Ausdruck „clerk of the scales“ wahrscheinlich ganz schön verzweifeln. Computer-Übersetzungsdienste würden vielleicht sogar einen Angestellten der Schuppen daraus machen.
Auf einer Galopprennbahn ist der clerk of the scales der Abwieger. Sein Job ist es tatsächlich, die Jockeys zu wiegen und somit sicherzustellen, dass jeder Jockey (inklusive Sattel und nötigenfalls Bleidecke) genau das Gewicht auf die Waage bringt, das im Programm steht. Hintergrund: Muss das Pferd weniger tragen, kann es schneller laufen. „Wiegemeister“ ist eine Fehlübersetzung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.